Pacman

Pacman

< SPIELEN >

Shockwave
357 Kb
Bewertung: 10/10

Sonny

Sonny

< SPIELEN >

Flash
523 Kb
Bewertung: 10/10

Puckman

Puckman

< SPIELEN >

Java
491 Kb
Bewertung: 10/10

Potman

Potman

< SPIELEN >

Flash
60 Kb
Bewertung: 10/10

Pacman

Pacman

< SPIELEN >

Java
159 Kb
Bewertung: 10/10

P a c m a n s p i e l e

Anleitung

Besprechung

Spielinfo

Wenn die "INSTRUCTIONS" automatisch laufen, fahre mit der Maus über das Spiel.
Dadurch wird der Startbildschirm angezeigt.
Klicke auf "PLAY"; anschließend noch einmal auf "ENTER" oder warte zwei Sekunden, dann startet das Spiel.
Der Ladybug setzt sich von allein in Bewegung und betritt das Labyrinth. Wenn er zum Stillstand gekommen ist, kannst Du ihn durch das Labyrinth steuern, um alle Blümchen einzusammeln und jeweils 10 Punkte einzuheimsen.

Die großen Blumen bringen Dir besonders viele Punkte; außerdem haben sie die Besonderheit, dass sie Buchstaben oder Multiplikatoren freischalten.
Die Blumen mit Buchstaben erleuchten die entsprechenden Buchstaben von "EXTRA" bzw. "SPECIAL", wenn sie die gleiche Farbe haben wie das über dem Spielfeld stehende Wort.
Wenn alle Buchstaben von "EXTRA" erleuchtet sind, bekommst Du ein weiteres Leben, bei "SPECIAL" sogar drei.
Die Blumen mit Herz aktivieren den Punkte-Multiplikator.

Führe den Ladybug nicht auf die Totenköpfe: wenn Du einen berührst verlierst Du ein Leben und alle Totenköpfe verschwinden.

Kommst Du mit einem der räuberischen Insekten in Kontakt, die nach und nach aus dem Zentrum entweichen, verlierst Du ebenfalls ein Leben.

Bei der Flucht vor den Verfolgern sind Dir vor allem die grünen Drehtüren behilflich; denn nur der Lady Bug kann sie benutzen.
Laufe gegen eine ihrer beiden Teile, so drehen sie sich um 90°.

Wenn Du das Gemüse frisst, das im Zentrum erscheint, wenn alle vier Feinde es verlassen haben, bekommst Du besonders viele Punkte und die feindlichen Insekten erstarren für eine Zeitlang; dann kannst Du noch Blumen in ihrer Nähe holen, die ansonsten schwer zu bekommen wären.

In höheren Leveln wird alles schneller und gefährlicher.

Eine ausführliche Hilfe findest Du bei Onlinespiele-Sammlung.

Dieses schöne Labyrinth-Spiel wurde von der Firma UNIVERSAL 1981 auf dem Höhepunkt des Pacman-Fiebers veröffentlicht. (Geschichte von UNIVERSAL)

Ein Marienkäfer ist hier der Held, der sich gegen vier feindliche Insekten zu behaupten hat.
Sein Hauptmittel, um zu überleben sind in diesem Spiel die grünen Drehtüren, durch die der Käfer entwischen kann.

Es wurde nicht ganz so berühmt wie Pacman, hat aber doch zahlreiche Liebhaber gefunden.

2006 wurde das Spiel von P-six.de/sign so original wie möglich in eine Flash-Version überführt, die hier online zu spielen ist. Dieses Spiel ist eine nicht autorisierte Kopie des Originals und hat nichts mit der Firma UNIVERSAL zu tun.

Mehr Informationen über das Spiel findest Du bei Onlinespiele-Sammlung

Titel: Lady Bug

Spielidee: Tōru Iwatani / NAMCO
Code: P-six.de/sign
Gestaltung / Bearbeitung: UNIVERSAL

Programm: Flash
Kb: 373

Bewertung (0-10): 10
Gespielt: 2853 mal

Pac-Man

Pac-Man

< SPIELEN >

Flash
48 Kb
5846 mal gespielt

Thorn Pacman

Thorn Pacman

< SPIELEN >

Shockwave
202 Kb
5258 mal gespielt

Pacopy

Pacopy

< SPIELEN >

Javascript
266 Kb
4983 mal gespielt

No More Pacman

No More Pacman

< SPIELEN >

Java
214 Kb
4732 mal gespielt

Pacman

Pacman

< SPIELEN >

Flash
41 Kb
4420 mal gespielt

Pacmanspiele in: Flash (30)

Javascript (7)

Java (17)

Shockwave (6)